Portrait Gerd Andres

Portrait Gerd Andres

 

  • Geburtsdatum: 8. April 1951
  • Geburtsort: Wirges/Westerwald
  • Verheiratet, drei Kinder
  • Geschäftsführer der ANDREGEMA Consulting GmbH
  • Präsident der Deutsch-Türkischen Gesellschaft e.V. Berlin
  • Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Kl.


Politischer und beruflicher Werdegang

2010
Gründung der Firma ANDREGEMA GmbH Hannover

2009
Gründung der Deutsch-Türkischen Gesellschaft e.V. Berlin

2008
Gesellschafter der Firma Wiese Consult GmbH Berlin

2005 – 2007
Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Arbeit und Soziales

2004
Ehrendoktor der medizinischen Fakultät der Universität Zonguldak Karaelmas

2002 – 2005
Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit

1998 – 2002
Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung

1997 – 1998
Sozialpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

1988 – 1998
Mitglied im Vorstand der SPD-Bundestagsfraktion

1988 – 1996
Mitglied des Bundesvorstandes der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD (AfA)

1987 – 2009
Mitglied des Deutschen Bundestages, Wahlkreis Hannover-Stadt

1976 – 1977
Stellvertretender Bundesvorsitzender der Jungsozialisten in der SPD

1974 – 1987
Abteilungsleiter (Jugend und anschließend Bildung), Hauptvorstand der Industriegewerkschaft Chemie, heute IG Bergbau-Chemie-Energie in Hannover

seit 1968
Mitglied der SPD